Blog

Gegen Volero Zürich im Cup einen Satz gewonnen

Gegen Volero Zürich im Cup einen Satz gewonnen

Am Sonntag musste unser NLA-Team unter erschwerten Bedingungen in Zürich zum Cup-1/8-Finalspiel antreten. Die Ambitionen von Volero sind klar. Mit einem Kader mit 8 Ausländerinnen will man endlich den Aufstieg in die NLA schaffen und im Cup die NLA-Teams das Fürchten lehren. Corona machte uns bei den Vorbereitungen auf dieses Spiel einen Strich durch die…

NLA-Team zeigt phasenweise starke Leistung gegen Düdingen

NLA-Team zeigt phasenweise starke Leistung gegen Düdingen

Gestern Abend zeigte unser NLA-Team zwar im Vergleich zur letzten Woche eine grosse Leistungssteigerung, zu einem Punktgewinn reichte es aber einmal mehr leider nicht aus. Im ersten Satz konnten wir zwar noch sehr gut mithalten. Doch zum Schluss setzten sich die Favoritinnen aus der Westschweiz doch noch durch. Im zweiten Satz nützte Düdingen eine Positionsschwäche…

Erfolgreiche Aktivteams der 2./3. Liga

Erfolgreiche Aktivteams der 2./3. Liga

Am Samstagabend gewannen unsere 3. Liga-Damen vom Partnerverein Voleka Ebnat-Kappel in Goldach mit 1:3 und verteidigten damit den ersten Tabellenplatz klar. Am Sonntagnachmittag doppelte dann unser 2. Liga-Team nach: Im ersten Spiel des neuen Jahres konnte Volley Uzwil mit 3:1 bezwungen werden. Auch diese Mannschaft steht aktuell an der Tabellenspitze.

NLA-Team hat keine Chance gegen Sm’Aesch-Pfeffingen

NLA-Team hat keine Chance gegen Sm’Aesch-Pfeffingen

Ausführlicher Spielbericht Gestern zeigten wir uns gegen den Meisterschaftsfavoriten Sm’Aesch-Pfeffingen zum Teil überfordert. Die Baslerinnen, die aktuell auf dem zweiten Platz der Meisterschaft stehen, traten in den ersten beiden Sätzen in Bestbesetzung mit vier starken Ausländerinnen und drei aktuellen Nationalspielerinnen an. Da hatten wir mit dem jüngsten Team der Liga keine Chance. Erst gegen Ende…

Erstes Spiel im neuen Jahr gegen Titelfavorit Sm’Aesch-Pfeffingen

Erstes Spiel im neuen Jahr gegen Titelfavorit Sm’Aesch-Pfeffingen

Im neuen Jahr starten wir auswärts in Sm’Aesch-Pfeffingen nach der Festtagspause wieder in die Meisterschaft. Klar sind wir heute gegen den aktuellen Tabellenzweiten einmal mehr Aussenseiter. Trotzdem werden wir alles versuchen, um gegen Sm’Aesch-Pfeffingen eine attraktive Begegnung zu zeigen. Das Spiel startet am 8.1.2022 um 18.30 Uhr und kann im Livestream verfolgt werden.

Kämpferische Leistung gegen Schaffhausen schlecht belohnt

Kämpferische Leistung gegen Schaffhausen schlecht belohnt

Gestern zeigten wir in Schaffhausen zwar eine kämpferische Teamleistung, zu einem Erfolgserlebnis reichte es aber nicht. Die Schaffhauserinnen, die als aktueller Cupsieger klarer Favorit waren, mussten sich den Sieg aber hart erarbeiten. Im ersten Satz kamen wir nach einer spektakulären Aufholjagd sogar zu einem Satzball. Doch die Munotstädterinnen, die praktisch durchwegs 5 Ausländerinnen einsetzten, konnten…

Erfolgserlebnis gegen Cheseaux

Erfolgserlebnis gegen Cheseaux

Ausführlicher Spielbericht –  Unser NLA-Team zeigte gegen Cheseaux eine starke Leistung. Im zweiten Satz leistete man gegen die Gegnerinnen aus der Westschweiz lange Gegenwehr und verlor schliesslich äusserst knapp mit 28:30 Punkten. Auch nach diesem knappen Satzverlust liess man den Kopf nicht hängen und erkämpfte sich erfolgreich den 3. Satz. Im vierten Satz war Cheseaux…

3G-Zertifikats- und Maskenpflicht für Publikum

3G-Zertifikats- und Maskenpflicht für Publikum

Unser Verband „Swissvolley“ hat entschieden, dass bereits ab diesem Wochenende zusätzlich zur 3G-Zertifikatspflicht neu eine Maskenpflicht für das Publikum in Innenräumen umgesetzt werden muss. Diese Vorgabe gilt sowohl für NLA- wie auch auch für Regional- und Juniorenspiele. Essen und Getränke können weiterhin im Sitzen ohne Maske konsumiert werden. Heute im Angebot organisieren wir für das…

© Copyright 2020 Raiffeisen Volley Toggenburg