Blog

24./25. Oktober 2020: Absage der NLA-Meisterschaftsspiele!!

24./25. Oktober 2020: Absage der NLA-Meisterschaftsspiele!!

Unsere 1. Mannschaft musste die beiden NLA-Meisterschaftsspiele von diesem Wochenende absagen. Das Spiel in Basel gegen Sm’Aesch-Pfeffingen und die Heimpartie vom Sonntag gegen Groupe E Valtra finden wegen der aktuellen Corona-Situation nicht statt und werden auf unbestimmte Zeit verschoben. Bei uns befindet sich eine Spielerin in Quarantäne, drei weitere Spielerinnen müssen den Quarantäne-Entscheid abwarten und…

Herzlichen Dank an  „Die Mobiliar“

Herzlichen Dank an „Die Mobiliar“

Am Meisterschaftsspiel gegen Schaffhausen übergab Markus Bissegger, Versicherungs- und Vorsorgeberater der Mobiliar Versicherungen, das Topscorer-Shirt unserer  bisher besten Punktesammlerin Gabriela Maciagowski. Wir bedanken uns ganz herzlich für das langjährige, grosse Engagement für den Nachwuchs in den Spielsportarten Volleyball, Basketball, Unihockey und Handball.

2. Mannschaft gewinnt auswärts gegen Galina

In der vierten Runde wurde Raiffeisen Volley Toggenburg 2 der Favoritenrolle gerecht und konnte das Spiel in Schaan gegen Galina mit 1:3 gewinnen. Der Startsatz ging zwar noch mit 25:23 verloren. Dann konnte die Mannschaft die Unsicherheit aber ablegen und gewann das Spiel schliesslich verdient. Unser Team freut sich über drei wichtige Punkte!

Rückblick NLA-Meisterschaft 2. Spieltag

Rückblick NLA-Meisterschaft 2. Spieltag

Swissvolley publiziert nach jedem Spieltag eine Zusammenfassung über die gespielte NLA-Runde. Hier das Update der Damen: Sm’Aesch Pfeffingen alleiniger Leader – Viteos NUC und TS Volley Düdingen knöpfen sich gegenseitig Punkte ab Am Samstag konnte Sm’Aesch Pfeffingen gegen Groupe E Valtra einen ungefährdeten Sieg einfahren und führen die Tabelle nun alleine an. Auch Raiffeisen Volley…

1. Liga verliert zu Hause gegen Wittenbach

Unser Nachwuchsteam konnte zu Hause im zweiten Spiel noch nicht überzeugen und verlor gegen Wittenbach mit 1:3-Sätzen. Bereits letzte Saison konnte gegen den gleichen Gegner kein Sieg erspielt werden. Wittenbach scheint uns nicht so zu liegen. Am Donnerstagabend kann sich unsere zweite Mannschaft beim Auswärtsspiel gegen VBC Andwil-Arnegg bereits wieder rehabilitieren.  Spielbeginn ist um 20:30…

NLA-Team siegt mit 1:3 in Genf

NLA-Team siegt mit 1:3 in Genf

Unser NLA-Team spielte im Auswärtsspiel gegen Genève Volley gross auf und gewann mit 1:3-Sätzen. Die Mannschaft liess sich trotz des unglücklich verlorenen Startsatzes nicht aus dem Konzept bringen und lieferte eine tadellose Leistung ab. Mit diesem wichtigen Sieg konnte unser Fanionteam drei wichtige Punkte buchen und steht aktuell sogar auf dem 4. Platz. Im zweiten…

Achtung – neue Spielzeit und Halle für das Spiel in Genf

Genf hat uns heute mitgeteilt, dass der Verein ein technisches Problem in der normalen Spielhalle hat. Dieses Problem kann nicht bis zum Spieltermin von morgen Samstag gelöst werden. Das Spiel musste darum um 2 1/2 Stunden vorschoben werden. Das Spiel Genève Volley – Raiffeisen Volley Toggenburg findet neu am 10.10.2020 um 15.00 Uhr in der…

Lugano noch zu stark für Toggenburg

Lugano noch zu stark für Toggenburg

Gestern starteten wir gegen Lugano in die NLA-Saison 2020/21. Die Tessinerinnen traten mit 8 Ausländerinnen an und waren der erwartet starke Gegner. Zu Beginn der Sätze konnten wir jeweils mithalten. Dann aber setzten sich die physisch stärkeren Spielerinnen durch und machten in der zweiten Satzhälfte jeweils den Unterschied. Den vollständigen Matchbericht finden Sie hier. Im…

© Copyright 2020 Raiffeisen Volley Toggenburg