U17-Juniorinnen schliessen die Schweizermeisterschaft auf dem 9. Platz ab

U17-Juniorinnen schliessen die Schweizermeisterschaft auf dem 9. Platz ab
17. Juni 2021

Die U17-Juniorinnen hatten ein sehr schweres Los für das erste Spiel. Auswärts musste man beim starken Genève Volley antreten. Nur bei einem Sieg hätte man die Runde der besten 8 Mannschaften erreicht. Doch leider ging das Spiel trotz Satzführungen im ersten und zweiten Durchgang klar mit 0:3 verloren. Damit konnte die Mannschaft die Schweizermeisterschaften bestenfalls noch auf dem 9. Platz abschliessen. Dazu musste aber unbedingt ein Sieg im nächsten Spiel erreicht werden. Die Einteilung bescherte uns ein zweites Spiel am Genfersee. Am 22. Mai durften wir auswärts in Montreux zu dieser Partie antreten. Hier konnten die Mädchen über drei Sätze das Niveau abrufen und gewannen das Spiel schliesslich relativ sicher mit 3:1-Sätzen. Der 9. Platz an den nationalen Meisterschaften war so gesichert!

© Copyright 2020 Raiffeisen Volley Toggenburg